Lage & Ausstattung

Das Pondok Sari Beach Resort & liegt an der touristisch noch wenig erschlossenen Nordwest-Küste Balis direkt an einem feinsandigen Lavastrand bei Pemuteran. Die Bucht von Pemuteran ist malerisch von Bergen umsäumt. Am Strand stehen alte, schattenspendende Laubbäume.

Direkt im Nationalpark Bali Barat und im Unterwasser Nationalpark Menjangan gelegen, war das 1991 eröffnete Pondok Sari Resort, für viele Jahre das einzige Hotel in dieser Region. Trotz des steigenden Tourismus in diesem Bereich, haben die Bewohner von Pemuteran ihre “close to nature” Lebensweise bewahrt.

Bali Kategorie: 4 Sterne

Landestypisch gebaut und sehr gemütlich. Die Gäste werden in einer antiken Halle aus Java empfangen. Viel beachtetes Prunkstück dieses Baus ist die aufwendig geschnitzte Holzfacettendecke. Vorbei an einem von drei Lotusteichen, führt der Weg von der Rezeption in das Restaurant. Dort wartet zur Begrüßung ein, aus frischen tropischen Früchten zubereiteter Willkommens-Cocktail auf Sie. Als selbstverständlicher Service des Resorts steht den Gästen täglich kostenfrei Mineralwasser in den Bungalows zur Verfügung.

Transfer

Auf der dreistündigen Fahrt vom Flughafen Denpasar zum Pondok Sari – vorbei an Reisterassen, Tempeln und kleinen Dörfern – sammeln Sie erste Eindrücke von der landschaftlichen Schönheit und kulturellen Vielfalt Balis.

Sonstiges

Als Befürworter des sanften Tourismus unterstützt das Management des Hauses den Schutz und Erhalt der Traditionen und ursprünglichen Lebensweisen Balis.
Darüber hinaus wurden mit der Dorfgemeinschaft von Pemuteran viele soziale Leistungen vereinbart, denen sich auch die wenigen nachfolgenden Ressorts anschlossen. So wird z. B. das Schnorcheln am örtlichen Strand federführend von den Bewohnern des Ortes organisiert. Der daraus verwirtschaftete Erlös steht der Dorfgemeinschaft zur Verfügung.

Kreditkarten: Euro (Mastercard) und Visa.