Die neue Tauchgeneration steht schon bereit…

Blog Fuerteventura – 14.06.2018

Das Tauchen nicht nur was für Erwachsene ist, sehen wir hier vor Ort jedes Jahr wieder. Schon unter 8 Jahren haben wir immer wieder Anfragen für Nachwuchstaucher. Auf der einen Seite leider und auf der andere, Gott sei Dank. Nicht weil wir Kinder nicht mögen, sondern weil es vor dem 8 Lebensjahr einfach noch zu früh ist. Sei es aufgrund des noch kommenden Wachstums, für welches der Körper seine Kraft braucht, sowie das Verständnis der Risiken. Die Schlange ist jedoch lang und so haben wir schon einige Mutige, die nur darauf warten 8 zu werden, um endlich diese Bubbles zu produzieren. Grundsätzlich kann man erste Übungen und Erfahrungen ab dem 8. Lebensjahr sammeln. Wir bieten hierzu unsere gefragten Flippertauchgänge an. Es gibt 3 Stufen, wovon jede 3 Lektionen beinhaltet. So können die kleinen Bubblemaker das Flipperabzeichen Bronze, Silber und Gold erwerben. Hat man pro Abzeichen 3 Lektionen bestanden, gibt es als Erfolg eine persönliche Urkunde mit Unterwasserbild. Man soll es nicht glauben, aber der/die ein/e oder andere hat bereits mit 8 Jahren schon Open Water Diver Niveau. Wir freuen uns Euch auf diesem Weg zu begleiten und Euch zu großen Tauchern heran reifen zu sehen.

Euer Werner Lau Fuerteventura Team


Zurück- Fuerteventura Blogs

Kommentare