Willkommen auf Hondaafushi

Hondaafushi liegt im östlichen Haa Dhaalu Atoll im Norden der Malediven. Die Insel ist ungefähr 500 m breit und hat einen etwa 2 km langen Sandstrand. Die vorgelagerte Lagune lädt zum Baden, Schwimmen und Schnorcheln ein. Alle Wassersportbegeisterten werden auf Hondaafushi nicht zu kurz kommen.

Das Hausriff von Hondaafushi ist bekannt für seine Begegnungen mit Mantas und Walhaien und wird aus diesem Grund auch häufig von Safarischiffen angefahren. Aktuell entsteht auf der Westseite der Insel ein Steg, der „zu Fuß“ erreichbar ist und nach Fertigstellung einen bequemen Einstieg am Hausriff ermöglicht.

Selbstverständlich bieten wir auch auf Hondaafushi unseren bewährten Ausrüstungsshuttle an, der ein komfortables Tauchen ohne lästige Schlepperei ermöglicht. Auf Hondaafushi haben wir zudem einen Shuttle-Service der besonderen Art. Unser Boots-Shuttle wird gegen eine kleine Servicegebühr angeboten, um die etwa 10 Tauchgänge am Hausriff betauchen zu können.

ACHTUNG: Da der Steg auf der Westseite noch nicht fertig gestellt ist, können wir aktuell nur Hausrifftauchgänge vom Boot anbieten. Nachttauchgänge und Early-Morning-Dives am Hausriff sind täglich möglich.

Wir empfehlen unseren Gästen daher, die Bootsfahrten gemeinsam mit den Tauchpaketen bei uns vorzubuchen.