Lage & Ausstattung

Die Tauchbasis ist eine Kooperation von Werner Lau und Sinai Divers.
Die Basis liegt direkt am herrlichen Sandstrand des Helnan Marina Hotels in der Naama Bay und eignet sich ideal zur Anfängerausbildung.

Auch diese, frisch renovierte Tauchschule wurde speziell auf die Anforderungen und Wünsche der Taucher ausgelegt. Um diesen Ansprüchen gerecht zu werden, steht genügend Leihausrüstung zur Verfügung:

50 Jackets
50 Atemregler mit Oktopus, Finimeter und Inflator
100 Sets Masken, Flossen und Schnorchel
50 Tauchanzüge (5 mm Overall Scubapro)
10 Tauchcomputer
10 Unterwasserlampen
3 UW-Kameras

Luft & Nitrox

Für einen reibungslosen Tauchablauf stehen 100 Alu Flaschen (DIN + INT) zu je 12 l bereit, die von zwei Bauer K 14 Kompressoren gefüllt werden.

Selbstverständlich bieten wir auch in Sharm el Sheikh für alle Taucher mit gültigem Nitrox Brevet Nitrox for free an!

Eigene Tauchausrüstung

Die private Ausrüstung wird in Boxen in der Tauchschule eingelagert und zu den Bootsausfahrten vom Basispersonal auf die Tauchboote transportiert.

Werkstatt

Die vorbildlich ausgestattete Werkstatt kann von den Tauchgästen mitbenutzt werden. Bei Ausrüstungsproblemen steht das Basispersonal mit Rat und Tat zur Seite.

Shuttle Service

Wir holen Euch mit unserem Shuttle Bus von allen Hotels der Region Sharm el Sheikh ab, bringen Euch zur Marina und nach dem Tauchtag auch wieder zurück zu Eurem Hotel.

Technisches Tauchen

Für alle, denen die Grenzen beim normalen Sporttauchen nicht genug sind, haben wir uns entschlossen, uns mit den besten Ausbildern für Technical Diving im Roten Meer zusammenzuschließen.

Weitere Infos findet Ihr im Bereich Technisches Tauchen

Sicherheit

Auf den Tauchschiffen ist Sauerstoff und eine Erste Hilfe Ausrüstung, sowie Funk vorhanden. Ein deutschsprachiger Taucharzt, der auch die Dekokammer betreut, befindet sich in der Nähe der Bootsanlegestelle.