Technische Tauchkurse

Technische Tauchkurse werden von verschiedenen Organisationen angeboten. Werner Lau Tek bietet folgende an:

IART ( International Association of Rebreather Intructors) ist ein deutsches Unternehmen, dass sich nur auf technisches Tauchen spezialisiert hat. Es ist die einzige Organisation, die die Ausbildung auf dem JJ-CCR anbietet.

SSI TXR (Technical Extended Range) ist der neueste Kurs bei SSI. Führe deine Ausbildung im SSI System in die technische Ebene weiter. Ab August werden auch hier Kurse für offene und geschlossene Kreislaufgeräte veröffentlicht.

TDI (Technical Diving International) ist eine etablierte Ausbildungsorganisation , die alle Variationen des technischen Tauchens ermöglicht.

GUE (Global Underwater Explorers) ist spezialisiert auf offene Kreislaufgeräte. Es entwickelte ein eigenes Ausbildungssystem, bei dem die Schwerpunkte in Teamorientierung und im Beherrschen und Managen von Fähigkeiten liegen, die den Taucher auf die schwierigsten Bedingungen vorbereiten sollen.

PADI TecRec hat die DSAT Kurse übernommen. Hier kannst du alles vom Einsteigerlevel bis zum Advanced Trimix Kurs absolvieren.