Gruppenreise Fuerteventura

28.02.2018

Mit großem Erfolg haben wir gemeinsam mit dem Magazin Tauchen im letzten Jahr eine Leserreise nach Bali ausgeschrieben. Die daraus entstandene Gruppe hatte sehr viel Spaß zusammen. Alle haben sich auf der diesjährigen Boot in Düsseldorf getroffen und beschlossen auch in diesem Jahr wieder gemeinsam eine Reise zu unternehmen.

Wir wurden von Christian Skauge, dem redaktionellen Begleiter, angesprochen, ob wir auf den Kanaren etwas in Richtung Leserreise auf die Beine stellen könnten.

Natürlich können wir und wir laden Euch hiermit ein, an dieser Reise teilzunehmen.

Program

Termin:               

Unterkunft:

17. – 24. November 2018

Hotel Occidential Janida Playa
Übernachtung inkl. Halbpension und Transfer

Tag 1

Anreise

Tag 2

 9.00 – ca. 15 Uhr – Two Tank Dive am Tauchplatz Boot Tower & 1001 Auge

Der Boot Tower ist ein künstlich erbautes Riff aus Aluminium Rohren und Lawinennetzen auf 24 Metern Tiefe und beherbergt dadurch den größten Fischreichtum in ganz Fuerteventura.

Tag 3

 5.30 – ca. 16:30 Uhr – Two Tank Dive am Tauchplatz Museo Atlantico, Lanzarote

Ein künstliches Riff, das aus einer Reihe von pH-neutralen Zementskulpturen besteht, die im Laufe der Zeit der marinen Biomasse helfen, zu gedeihen. 2500m² spektakuläre Landschaft auf 12-17m Tauchtiefe. Kreiert vom Künstler Jason de Caires Taylor.

Tag 4

9.00 – ca. 15 Uhr – Two Tank Dive am Tauchplatz Bajon

Ein einmaliges Taucherlebnis, da in Bajon zwei Meeresströmungen aufeinandertreffen und wir die einzige Tauchschule sind, die dieses Riff im Süd-Westen betauchen. Der Felsbewuchs und die Fischvielfalt unterscheidet sich durch die besondere Lage dieses  Riffs .von allen anderen Tauchplätzen im Süden Fuerteventuras 

Tag 5

9.00 – ca. 17.00 Uhr – Inselrundfahrt Fuerteventura Exquisite

Ajuy Piratenhöhlen, Aloe Vera Farm, Ziegenkäse Fabrik & Las Playitas / malerisches Fischerdorf mit einem regionalen Mittagessen.

Tag 6

9.00 – ca. 15.00 Uhr – Buggy Tour Jandia mit anschließendem Essen

Puerto de la Cruz Nationalpark – Punto de Jandia – Cofete
Anschließend ist ein Essen in einer Tapas Bar in Morro Jable zu empfehlen
(nicht im Preis inkludiert ca. € 20,- pro Person).

Tag 7

Abreise

Preis

1 336,- EUR pro Person bei Unterbringung im Einzelzimmer

1 161,- EUR pro Person bei Unterbringung im Doppelzimmer

Maximale Teilnehmerzahl:          14 Personen

Für weitere Informationen meldet Euch bitte per eMail.

Wir freuen uns auf Euch!


Zurück

Kommentare